Bühnentier for teller-story by Johnny What Photography titel

Schwein oder nicht Schwein?

Künstler Johannes Rass durchläuft mit seinem Projekt Bühnentier sämtliche Schritte der Inkarnation, also Fleisch-Werdung, eines Schweins. Wir haben ihn zusammen mit Regisseur Daniel Leskowscheck bei der Rekonstruktion eines Gedankenkonstrukts begleitet, um uns in dieser Selbsterfahrung der Frage zu stellen: Können wir unserem Essen überhaupt noch ins Gesicht sehen?

Pilzkiste for teller-story by Johnny What Photography title

Pilze und Kaffee?

Nicht nur für Pilzköpfe eine geniale Idee: Das Start-Up Pilzkiste in Graz setzt Nachhaltigkeit und Regionalität konsequent um – und zwar vom Kaffeesatz bis in die Austernpilzspitzen.„Treffen sich eine Werbekauffrau, eine Schauspielerin und eine Germa ...

IMG_3809_01

Fern von Kamelen und Teppichen

Syria in Styria – wie Gegensätze sich anziehen und warum Gastronomie von Gast kommt„Man müsste mehr tun. Ich finde, die Behörde schöpft nicht alle Möglichkeiten aus“, sagt Jan Saria. Meint er damit die Zustände für Flüchtlinge? „Nein, nein. Man könnt ...

teller-story Mariane Leyacker-Schatzl Eisperle by Johnny What Photography

Die Spitze des Eisbergs

Von wegen eiskalt – Warum die Erfolgsgeschichte der Eisperle zum Dahinschmelzen ist „Wir haben leider noch nicht geöffnet“, entschuldigt sich Mariane Leyacker-Schatzl, als gefühlt der fünfte Kunde die Tür zur Eisperle öffnet. Es ist neun Uhr morgens ...

Hungry Heart Philipp Carstanjen

Street credibility

Warum echtes Streetfood nicht nur Vertrauenssache, sondern vor allem eine Herzensangelegenheit ist“Streetfood-Koch ist einfach ein Unwort”, Philipp Carstanjen nimmt noch einen Schluck aus der Flasche. Gemeint ist das Label, das ihm häufig in der Pres ...